Tansania: Bevölkerungswachstum

In vielen afrikanischen Ländern wächst die Bevölkerung weitaus schneller als in den Industriestaaten. Vielfach scheint es einen Zusammenhang zwischen Armut und Bevölkerungswachstum zu geben. Auch die Studie des Berlin-Instituts „Afrikas demografische Herausforderung“ bestätigt diese Annahme.

Auch Tansania stellt das rasante Bevölkerungswachstum  vor große Probleme, sei es auf dem Arbeitsmarkt oder im Gesundheitssystem. Im Schnitt bringt eine tansanische Frau über fünf Kinder zur Welt. Viele Mädchen werden schon als Teenager schwanger und brechen die Schule ab. Ein Teufelskreis aus Armut,geringer Bildung und mangelnder Aufklärung. Je nach Quelle sind 30 bis 40% der Bevölkerung christlichen Glaubens. Etwa genau soviele sind Muslime. Da spielt dann das Wort der religiösen Autoritäten schon eine Rolle.

Das Video zeigt Strategien zur Aufklärung und Familienplanung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.