Giftiger Elektroschrott verseucht Afrika

„Aus Deutschland werden nach Uno-Schätzungen etwa 100.000 Tonnen Elektrogeräte-Schrott pro Jahr exportiert. Die oftmals illegale Verklappung ist billiger als die fachgerechte Entsorgung. Vermeintliche Altauto-Exporte im Hamburger Hafen seien oft bis unters Dach vollgestopft mit Elektronikschrott, berichten Insider. Aus anderen Ländern … Weiterlesen

Glencore am Pranger

Hilfsorganisationen werfen dem weltgrößten Rohstoffhändler skrupelloses Geschäftsgebaren im Kongo vor Bern – Kinderarbeit, Umweltfrevel und Steuervermeidung in Afrika: Zwei Schweizer Hilfsorganisationen haben dem weltgrößten Rohstoffhändler Glencore am Montag skrupelloses Geschäftsgebaren in der Demokratischen Republik Kongo vorgeworfen, einem der ärmsten Länder … Weiterlesen

Der Westen möchte die UNCTAD als kritische Stimme loswerden

Die Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (kurz Welthandels- und Entwicklungskonferenz; engl.: United Nations Conference on Trade and Development, UNCTAD; franz.: Conférence des Nations unies sur le commerce et le développement, CNUCED) ist ein ständiges Organ der Generalversammlung … Weiterlesen

Und ewig währt die Ölpest

Ölpest? Nordsee die Plattform Elgin PUQ, Im Golf von Mexiko dazu gibt es jede Menge Schlagzeilen. Die rücksichtlose Ausbeutung der Bodenschätze in Afrika führt aber zu weit schlimmeren Katastrophen wie das Beispiel Nigeria zeigt. Arte- Dokumentation Video ca. 25 Min.

Tansania: Bevölkerungswachstum

In vielen afrikanischen Ländern wächst die Bevölkerung weitaus schneller als in den Industriestaaten. Vielfach scheint es einen Zusammenhang zwischen Armut und Bevölkerungswachstum zu geben. Auch die Studie des Berlin-Instituts „Afrikas demografische Herausforderung“ bestätigt diese Annahme. Auch Tansania stellt das rasante … Weiterlesen